• Klick ins Bild für mehr Infos
    Schnuppertennis ab 6.2. oder 13.3.2022

    Klick ins Bild für mehr Infos

  • Winter-Tennis auf 3 Plätzen mit moderner LED-Beleuchtung und neuem gelenkschonenden Teppichboden !
    Tennishalle Onlinebuchung

    Winter-Tennis auf 3 Plätzen mit moderner LED-Beleuchtung und neuem gelenkschonenden Teppichboden !

  • Klicken für mehr Infos
    Flutlicht-Tennis auf 5 Plätzen

    Klicken für mehr Infos

  • Klicken für mehr Infos
    Osterntenniscamp in Belek, Türkei

    Klicken für mehr Infos

Neue Corona-Verordnung und Schüler-Ferien-Regelung ab 27.12.2021

27 Dec

posted by

Categories: Aktivitäten

Comments: 0

Zum 27.12.2021 gelten strengere Regeln für den Zutritt zur SGW-Tennishalle:

  • Weiterhin gilt 2GPlus, also Vollständig-Geimpft oder Genesen plus Testnachweis. Vom Testnachweis befreit sind Geboosterte.
  • Vollständig-Geimpfte oder Genesene sind allerdings nur noch 3 Monate (statt bisher 6 Monate) nach der letzten Impfung oder der Erkrankung vom Testnachweis befreit
  • Für Schüler*innen gilt während der Schulferien vom 27.12.2021 bis 09.01.2022 nicht der Schülerausweis für den Zutritt, sondern sie müssen einen negativen Testnachweis vorlegen. Ausnahme: Vollständig-Geimpfte, Genesene oder Geboosterte dürfen ohne weiteren Nachweis die Tennishalle nutzen.

Nur von wenigen Mitgliedern liegen uns die Nachweise, die ab 27.12.2021 notwendig sind. Die Zutrittsfunktion der Mitgliedskarten der Mitglieder, die keinen gültigen 2GPlus-Nachweis vorgelegt haben, wird gesperrt. Sobald uns die notwendigen Nachweise vorliegen, wird die Sperre aufgehoben. Die Mitglieder, die von den neuen Regelungen betroffen sind, wurden bereits direkt angeschrieben. Bitte unterstützt uns, und sendet uns die Nachweise und Eure Einwilligung zur Datenverarbeitung an sgw-tennis@ebusy.de

Die Bucherinnen und Bucher von Hallenabos bitten ebenfalls und nochmals um Unterstützung. Von einigen Mitspielenden im Hallenabo fehlen uns die notwendigen 2GPlus-Nachweise. Da Ihr für die Umsetzung der Corona-Vorschriften für alle Mitspielenden in Eurem Hallenabo verantwortlich seid, bitten wir Euch, alle nochmals anzusprechen und um die Vorlage der Nachweise zu bitten. Bitte ebenfalls an sgw-tennis.ebusy.de schicken.

2GPlus für Zutritt zur Tennishalle ab 4.12.2021

6 Dec

posted by

Categories: Aktivitäten

Comments: 0

Liebe Mitglieder und Nutzer*innen der SGW-Tennishalle,

zum 4.12.2021 wurde eine neue Coronaverordnung erlassen. Ab sofort gilt für den Zutritt in die Tennishalle und die Teilnahme an Sportangeboten 2GPlus.

2GPlus bedeutet (inkl. der neuesten Änderung der Landesregierung heute 14 Uhr):
–> Geimpft oder Genesen mit negativem Testnachweis

Ausnahmen von der Testnachweispflicht:
– Geimpfte oder Genesene mit Booster-Impfung
– Geimpfte, deren vollständige Impfung weniger als 6 Monate zurückliegt
– Genesene, deren PCR-Nachweis der Erkrankung weniger als 6 Monate zurückliegt
– Kinder unter 6 oder noch nicht eingeschult bis 7: Keine Nachweispflicht, Schülerinnen und Schüler und Jugendliche bis 17 Jahre: Schülerausweis, Schwangere und Stillende bis 10.12., Personen mit ärztlichem Attest, Personen für die keine Impfempfehlung gilt: Negativer Antigentestnachweis.

Seit 1.12. muss der Geimpft- oder Genesenen-Nachweis digital (Dokument mit QR-Code oder App) erbracht und kontrolliert werden: Das gelbe Impfbuch gilt also dafür nicht mehr!

Wir bitten Euch um Eure Mithilfe:

– Bitte legt Eure 2GPlus-Nachweise für die AboBuchungen in der Geschäftstelle der SG Weilimdorf vor. Bei der Überprüfung zum Anfang der Wintersaison wurde das Impfdatum oder das Genesenen-Datum nicht gespeichert. Für die Einhaltung dieser Nachweispflicht ist die jeweilige Bucherung oder der Bucher verantwortlich. Das geht persönlich in der Geschäftsstelle in dem Ihr Eure digitalen Nachweise vorzeigt oder per Email an info@sgweilimdorf.de, indem Ihr ein Foto der CoronaWarn-App oder CovidPass-App, auf dem Name, Datum der letzten Impfung und der QR-Code zu sehen sind, anhängt.
– Solltet Ihr unter keine der genannten Ausnahmen fallen, müsst Ihr für jeden Spieltermin einen negativen Testnachweis in der Geschäftsstelle vorlegen.

– Für die Buchung einzelner Hallenstunden gilt das Gleiche. Solltet Ihr Testnachweise vorlegen müssen, müsst Ihr dies vor jeder Buchung tun und die Buchung durch die Geschäftsstelle durchführen lassen.
– Tests können in den Testzentren oder bei anbietenden Ärzten und Apotheken durchgeführt werden.
– In Einzelfällen können in der Geschäftsstelle der SGW mitgebrachte Selbsttests unter Aufsicht der beauftragten Mitarbeitenden durchgeführt werden und ein Testnachweis ausgestellt werden. Dieser Testnachweis gilt nur für den Zutritt zur Tennishalle und nicht für andere 2GPlus-Aktivitäten wie z.B. der Zutritt in Restaurants.

– Für Trainerstunden führen die Trainer*innen die Prüfung der erforderlichen Nachweise und die Datenverarbeitung durch. In Einzelfällen können mitgebrachte Selbsttests unter Aufsicht der beauftragten Trainer*innen durchgeführt werden. Testbescheinigung wie oben.

Bitte haltet Euch an die Abläufe, die wir für die Umsetzung der gesetzlichen Pflichten für uns als Verein erstellt haben. Geht nicht in die Tennishalle, wenn Ihr nicht den erforderlichen Nachweis habt. Die aktuellen Hygienekonzepte findet Ihr hier: https://sgw-tennis.de/hygienekonzept/ Vielen Dank!

Abteilungsleitung SGW Tennis

Abteilungsversammlung und Mitgliederversammlung Gesamtverein SG Weilimdorf verschoben nach 2022

6 Dec

posted by

Categories: Aktivitäten

Comments: 0

Im Jahr 2021 haben wir leider keine Abteilungsversammlung durchführen können. Aufgrund der fortlaufend wechselnden Pandemielage konnten wir nicht mehr als 4 Wochen in die Zukunft planen, oft auch nur für kürzere Zeiträume. Wir bitten Euch dafür um Verständnis.

Als nächsten Termin für die Abteilungsversammlung Tennis planen wir mit dem

Sonntag, 6. Februar 2022, 11:00 – 13:00 Uhr

Sollte eine Durchführung in Präsenz nicht möglich sein, denken wir über die Durchführung als Online-Veranstaltung nach oder verschieben den Termin nochmals.

Auch die Mitgliederversammlung des Gesamtvereins SG Weilimdorf konnte in diesem Jahr aus ähnlichen Gründen noch nicht durchgeführt werden. Geplant ist ein Termin im Frühjahr 2022.

Schnuppertennis ab 6.2. oder 13.3.

6 Dec

posted by

Categories: Aktivitäten

Comments: 0

Liebe Tennisinteressierte!

Auch im neuen Jahr werden wieder Schnupperkurse bei der SG Weilimdorf angeboten.

Schnupperkurs bedeutet unter professioneller Anleitung durch unsere Trainer und Trainerinnen könnt Ihr Tennis ausprobieren, in entspannter Atmosphäre, ohne Verpflichtung.

Gedacht ist der Schnupperkurs für Anfänger. Wir bieten den Kurs an 2 Blöcken an, jeder Kurs sind 3 Sonntage, jeweils für anderthalb Stunden.

Es gibt getrennte Kurse, für Kinder und Jugendliche (6-17 Jahre) und für Erwachsene. Das Ganze findet in der Tennishalle auf dem Vereinsgelände der SG Weilimdorf statt.

Die Termine des ersten Kurses sind am:

06.02.2022 (Kinder 9:00 – 10:30 Uhr / Erwachsene 10:30 – 12:00 Uhr)

13.02.2022 (Kinder 9:00 – 10:30 Uhr / Erwachsene 10:30 – 12:00 Uhr)

20.02.2022 (Kinder 9:00 – 10:30 Uhr / Erwachsene 10:30 – 12:00 Uhr)

Die Termine des zweiten Kurses sind am:

13.03.2022 (Kinder 9:00 – 10:30 Uhr / Erwachsene 10:30 – 12:00 Uhr)

20.03.2022 (Kinder 9:00 – 10:30 Uhr / Erwachsene 10:30 – 12:00 Uhr)

27.03.2022 (Kinder 9:00 – 10:30 Uhr / Erwachsene 10:30 – 12:00 Uhr)

Folgendes sollte beachtet werden:

  • Schläger werden vom Verein gestellt
  • Es müssen Tennishallenschuhe getragen werden (!). Am besten sind Hallenschuhe mit glatter Sohle geeignet, für den Anfang reichen auch andere (saubere!) Hallenschuhe
  • Die Kosten für Erwachsene sind 40 Euro, für Kinder und Jugendliche 25 Euro und können bei Beginn des Kurses bei den Trainerinnen bezahlt werden
  • Die Anmeldung erfolgt unter folgender Adresse: sgw-schnupperkurs@gmx.net
  • Bitte gebt bei der Anmeldung an: Name/Alter/vollständige Adresse, erster oder zweiter Block
  • Ihr erhaltet nach der Anmeldefrist eine Kursbestätigung von uns mit weiteren Details

Die Anmeldung ist ab sofort möglich

Warnstufe: Tennishalle nur mit Genesenen-, Impf- oder neg. PCR-Test-Nachweis

5 Nov

posted by

Categories: Aktivitäten

Comments: 0

Seit 3.11. gilt bezüglich der Corona-Regeln die Warnstufe in Baden-Württemberg. Für den Zutritt zur Tennishalle müssen nun Personen, die keinen Genesenen- oder Impf-Nachweis haben, einen negativen PCR-Testnachweis vorlegen. Ausnahmen von dieser Pflicht gibt es für bestimmte Personengruppen.

Wer einen Tennishallenplatz buchen möchte, muss vorher einmalig den Genesenen- oder Impfnachweis plus eine Erklärung zur Einwilligung in die Datenverarbeitung dieses Nachweises in der Geschäftsstelle der SGW vorlegen. Anschließend kann während der gesamten Gültigkeit des Nachweises gebucht werden. Eltern können die Nachweise für ihre Kinder (für Schulkinder von 6 bis 17 Jahren ist der Schülerausweis oder ein vergleichbares Dokument der 3G-Nachweis).

Für Wettspiele in der WTB-Winterrunde sind die Mannschaftsführer*innen der jeweiligen Heimvereine für Datenverarbeitung, Einhaltung der Corona-Regeln und 3G-Prüfung verantwortlich.

In Trainerstunden führen die Trainer*innen die Datenverarbeitung und die 3G-Prüfung durch.

Weitere Informationen auf unserem Buchungsportal sgw-tennis.ebusy.de

Tennishalle: 3G und Hygienekonzept

5 Oct

posted by

Categories: Aktivitäten

Comments: 0

Am 27.09. sind wir in die neue Hallensaison gestartet. Die Spielerinnen in den Abo-Stunden und Trainerstunden haben ihre ersten Termine in der Halle schon gespielt. Ab sofort können über sgw-tennis@ebusy.de auch wieder einzelne Stunden gebucht werden. Voraussetzung ist: Die Bucherin oder der Bucher hat bereits den Genesen- oder Geimpft-Nachweis und eine Einwilligung in die Datenverarbeitung vorgelegt. Erst danach kann gebucht werden. Negativ getestete Mitglieder legen Ihren Nachweis jeweils vor jedem Spieltermin persönlich in der Geschäftsstelle vor oder digital über den whatsapp-Service (Telefonnummer bitte in der Geschäftsstelle erfragen).

Abbautag am Samstag, 16.10. von 10 bis 14 Uhr

18 Sep

posted by

Categories: Aktivitäten

Comments: 0

Arbeitseinsatz zum Abbautag: Helferinnen und Helfer gesucht:

Instandsetzung und Wartung
Grünbereiche an der Terasse und vor Platz 6 winterfest machen
Werkstatt, Nebenräume, Freigelände und Terasse Tennisstüble aufräumen und verschiedene Müllsorten für die Entsorgung vorbereiten

Abbau und Einlagerung
Schleppnetze und Linienbesen reinigen und einlagern
Schläuche entleeren und einlagern
Bänke einlagern (3 mal 2 gleiche Bänke reinigen und auf den Hallenplätzen aufstellen)
Spielstandsanzeiger reinigen und einlagern (3 Spielstandsanzeiger auf den Hallenplätzen aufstellen)
Netze abnehmen und einlagern
Einfassungen Sprinkler kontrollieren und reinigen

Gemeinsames Essen
in unserem italienischen Tennisstüble Don Giovanni e La Pinseria

Bitte meldet Euch bis zum 13. Oktober über die doodle-Umfrage an.

Wir hoffen auf zahlreiche unterstützende Hände!
Eure Abteilungsleitungsmitglieder Tanja, Anja, Tino, Georg, Herrmann, Nikolas, Gerd, Jochen und Christoph

Tennis in der Halle nur noch für Genesene / Geimpfte / Getestete

1 Sep

posted by

Categories: Aktivitäten

Comments: 0

Liebe Tennismitglieder,
liebe Nutzerinnen und Nutzer unserer Tennisanlage,

mit der aktuellen Corona-Verordnung hat die Landesregierung erstmals inzidenzunabhängige Regelungen auch für den Sport geschaffen. Tennis in der Halle und auf den Außenplätzen ist jetzt ohne Einschränkung der Personenzahl möglich, allerdings dürfen nur noch Personen mit einem 3G-Status in der Tennishalle spielen und trainieren und die Umkleide und Duschen benutzen. Genau wie in anderen Lebensbereichen muss die SGW als Betreiber der Sportstätte und die Trainer*innen als Anbieter der Trainingsangebote diese Nachweise prüfen. Da das Speichern der Daten aus den Nachweisen nicht erlaubt ist, müssen wir Euch auch jedesmal neu prüfen. Wir bitten dafür um Eure Unterstützung und Euer Verständnis und hoffen, dass wir alle dadurch weiterhin unserem Lieblingssport in einem freundschaftlichen Umgang nachgehen können.

Den Text des Hygienekonzepts findet Ihr hier:

  • Zutritt und Spielbetrieb auf den Außenplätzen und Nutzung der WCs im Halleneingang:
    Inzidenzunabhängig ohne 3G-Nachweis und ohne Beschränkungen möglich.
  • Zutritt und Spielbetrieb in der Tennishalle und Zutritt und Nutzung der Umkleiden und Duschen:
    Inzidenzunabhängig für immunisierte Personen (Geimpfte mit Impfnachweis und Genesene mit Genesenennachweis) und nicht-immunisierte Personen mit Testnachweis (Antigentest max. 24 Stunden alt, PCR-Test max. 48 Stunden alt) möglich. Eltern oder sorgeberechtigte Personen dürfen Kinder ohne 3G-Nachweis in die Tennishalle bringen und abholen.
  • Die 3G-Nachweise werden von Vereinsverantwortlichen, Trainerinnen und Trainern oder beauftragten Personen vor dem Zutritt oder in der Tennishalle geprüft. Wer keinen Nachweis vorzeigen kann, darf nicht eingelassen werden oder muss die Halle wieder verlassen.
  • Der Mindestabstand von 1,50 m ist überall einzuhalten, möglichst auch während des Trainings.
  • Im Hallenvorraum bitte immer nur in einer Richtung (gegen den Uhrzeigersinn) gehen: Umkleiden – Halle – Foyer- nach draußen wieder zu den Umkleiden.
  • Eine medizinische Maske oder FFP2-Maske ist zu tragen:
    – innen in allen Innenräumen (Gänge, Umkleiden, WCs, in der Halle außer beim Tennisspielen)
    – außen wenn der Mindestabstand nicht zuverlässig eingehalten werden kann.
  • Im Außenbereich neben dem Umkleiden-Eingang und im Mittelgang zwischen den Plätzen sowie im Halleneingang sind Desinfektionsmittelspender für die Handhygiene angebracht. An allen Waschbecken sind Seife und Papierhandtücher vorhanden. Bitte vor und nach dem Training Hände waschen / desinfizieren.
  • Datenverarbeitung und Corona-Regeln bei der Buchung eines Außenplatzes:
    Die Bucherin oder der Bucher eines Außenplatzes oder Hallenplatzes ist für die Datenverarbeitung und die Einhaltung der jeweils aktuellen Corona-Vorschriften durch alle Mitspielenden verantwortlich. Mitglieder müssen als Mitspielende namentlich gebucht werden. Wenn mit Gästen gespielt wird: Bitte Name, Vorname + Telefonnummer des Gastes oder der Gäste im Kommentarfeld eintragen!
  • Datenverarbeitung und Corona-Regeln bei der Buchung eines Hallenplatzes:
    Die Bucherin oder der Bucher eines Hallenplatzes ist für die Datenverarbeitung und die Einhaltung der jeweils aktuellen Corona-Vorschriften durch alle Mitspielenden verantwortlich. Dazu müssen im Dialog während des Buchungsvorgangs Daten zum 3G-Status und Name, Vorname, Telefonnummer aller Mitspielenden eingegeben werden.
  • Bei Trainerstunden ist die jeweilige Trainerin oder der jeweilige Trainer für die Datenverarbeitung und die Einhaltung der Corona-Vorschriften durch alle Teilnehmenden verantwortlich.
  • In den Duschen und Umkleiden dürfen sich nur Personen mit 3G-Nachweis aufhalten. Der Mindestabstand ist einzuhalten, eine Maske ist außer beim Duschen zu tragen. Falls Umkleiden, Duschen, WCs bereits voll belegt sind, wartet bitte draußen. Alle Innenräume, die dem Aufenthalt von Personen dienen, werden vom Reinigungsteam regelmäßig gereinigt und gelüftet.
  • Ansprechpartner für dieses Hygienekonzept Tennis ist Janushan Chandrabalu.

SG Weilimdorf e.V. Abteilung Tennis