• Klick ins Bild für mehr Infos
    Schnuppertennis ab 11.10. oder 17.01.

    Klick ins Bild für mehr Infos

  • Winter-Tennis auf 3 Plätzen mit moderner LED-Beleuchtung und neuem gelenkschonenden Teppichboden !
    Tennishalle Onlinebuchung

    Winter-Tennis auf 3 Plätzen mit moderner LED-Beleuchtung und neuem gelenkschonenden Teppichboden !

  • Klicken für mehr Infos
    Flutlicht-Tennis auf 5 Plätzen

    Klicken für mehr Infos

  • Klicken für mehr Infos
    Osterntenniscamp in Belek, Türkei

    Klicken für mehr Infos

Author Archives: Anja Lippmann

Erneute Änderung, Corona-Verordnung vom 23.04.2021 und Bundesnotbremse: Spielbetrieb auf den Außenplätzen und in der Halle

25 Apr

posted by

Categories: Aktivitäten

Comments: 0

Liebe Mitglieder der SGW-Tennisabteilung,

die neue Corona-Verordnung wurde am 23.04.2021 veröffentlicht. Kontaktloser Individualsport ist damit auch bei einer höheren Inzidenz als 100 weiterhin möglich, auch in der Halle. Der Württembergische Tennisbund und der Badische Tennisverband haben auch dieses Mal wieder Erläuterungen dazu veröffentlicht, unserer Meinung nach allerdings verwirrend und zum Teil nicht zutreffend.

Alle folgenden Regelungen entstammen der CoronaVO BW vom 23.04.2021, wir erklären Euch nur die Umsetzung auf unserer Tennisanlage nach unserem Verständnis und für die Situation Inzidenz > 100.

Tennishalle

Gespielt werden darf in der Halle nur zu zweit oder mit Personen eines Haushalts! Also Einzel aus 2 Personen aus 1 oder 2 Haushalten oder Trainer*in + 1 Person! Doppel nur aus einem Haushalt!

Außenplätze

Gespielt werden darf pro Platz nur zu zweit oder mit Personen eines Haushalts! Also Einzel aus 2 Personen aus 1 oder 2 Haushalten oder Trainer*in + 1 Person! Doppel nur aus einem Haushalt!

Gebucht werden die Plätze über unsere Buchungsseite sgw-tennis.ebusy.de. Wie im letzten Sommer auch bereits bis zu 60 Minuten vor Spielbeginn von zuhause oder unterwegs oder auch am Rechner im Halleneingang. Für den Corona-Einbahnverkehr ist weiterhin nur der Umkleiden-Eingang geöffnet.

Bitte bucht mit Eurem Namen nur für Euch selbst und nicht für andere Spieler*innen, auch nicht für Familienmitglieder oder Freunde. Bucht bitte alle Mitspieler*innen in Euren gebuchten Platz ein. Geht bitte nur auf einen Platz, wenn Ihr ihn auch gebucht habt. Das Buchungssystem ist gleichzeitig unsere Corona-Dokumentation nach § 6 CoronaVo, also wer sich wann mit wem auf dem Sportgelände aufgehalten hat. Wer keine oder falsche Angaben, macht riskiert Sanktionen für den Verein und kann vom Spielbetrieb ausgeschlossen werden.

Denkt bitte daran, dass wir besonders jetzt, da die strengeren Regelungen der “Corona-Notbremse” für die Stadt Stuttgart gelten und in der neuen Corona-Verordnung nochmals verschärft wurden, gegenüber allen anderen Sportarten im Verein in einer herausgehobenen Position sind und als einzige Abteilung unseren Sport betreiben dürfen. Alle anderen Abteilungen mussten ihren Sportbetrieb seit 31.3. wieder einstellen. Haltet Euch deshalb bitte streng an die Regeln im Hygienekonzept.

Neue Corona-Verordnung: Spielbetrieb auf den Außenplätzen und in der Halle

18 Apr

posted by

Categories: Aktivitäten

Comments: 0

Liebe Mitglieder,

die neue Corona-Verordnung wurde gestern Nacht veröffentlicht. Kontaktloser Individualsport ist damit auch bei einer höheren Inzidenz als 100 weiterhin möglich, sogar auch wieder in der Halle. Der WTB, unser Tennis-Landesverband, hat dazu eine ausführliche Erläuterung veröffentlicht.

Alle folgenden Regelungen entstammen der CoronaVO BW vom 17.04.2021, wir erklären Euch nur die Umsetzung auf unserer Tennisanlage.

Tennishalle

Ab morgen kann also wieder in der Halle gespielt werden. Die gebuchten Abos in der Wintersaison gelten noch bis kommenden Sonntag, 25.04.2021. Nicht gespielte Termine werden als Guthaben auf die Benutzerkonten gebucht.

Gespielt werden darf in der Halle nur zu zweit oder mit Personen eines Haushalts! Also Einzel aus Personen 1 oder 2 Haushalten, Doppel aus Personen aus einem Haushalt oder Trainer*in + 1 Person!

Wir erstellen für die kommende Woche wieder einen Hallenplan und geben den einzelnen Bucher*innen direkt Bescheid. Für die Trainerstunden melden sich die Trainer*innen ebenfalls direkt bei Euch.

Außenplätze

Das Spiel auf den Außenplätzen kann fortgesetzt werden.

Achtung andere Kontaktregel als in der Halle! Gespielt werden darf auf weitläufigen Außenanlagen pro Platz in der Konstellation Haushalt + 1 weitere Person. Also Einzel aus 1 Person aus einem Haushalt + 1 weitere Person, Doppel aus 3 Personen aus einem Haushalt + 1 weitere Person oder Trainer*in als 1 weitere Person + Personen aus einem Haushalt.

Gebucht werden die Plätze über unsere Buchungsseite sgw-tennis.ebusy.de. Wie im letzten Sommer auch bereits bis zu 60 Minuten vor Spielbeginn von zuhause oder unterwegs oder auch am Rechner im Halleneingang. Für den Corona-Einbahnverkehr ist weiterhin nur der Umkleiden-Eingang geöffnet.

Bitte bucht mit Eurem Namen nur für Euch selbst und nicht für andere Spieler*innen, auch nicht für Familienmitglieder oder Freunde. Bucht bitte alle Mitspieler*innen in Euren gebuchten Platz ein. Geht bitte nur auf einen Platz, wenn Ihr ihn auch gebucht habt. Das Buchungssystem ist gleichzeitig unsere Corona-Dokumentation nach § 6 CoronaVo, also wer sich wann mit wem auf dem Sportgelände aufgehalten hat. Wer keine oder falsche Angaben, macht riskiert Sanktionen für den Verein und kann vom Spielbetrieb ausgeschlossen werden.

Denkt bitte daran, dass wir besonders jetzt, da die strengeren Regelungen der “Corona-Notbremse” für die Stadt Stuttgart gelten und in der neuen Corona-Verordnung nochmals verschärft wurden, gegenüber allen anderen Sportarten im Verein in einer herausgehobenen Position sind und als einzige Abteilung unseren Sport betreiben dürfen. Alle anderen Abteilungen mussten ihren Sportbetrieb seit 31.3. wieder einstellen. Haltet Euch deshalb bitte streng an die Regeln im Hygienekonzept.

Deutschland spielt Tennis am 25.4.: Start in die Sommersaison

3 Apr

posted by

Categories: Aktivitäten

Comments: 0

Tennis ausprobieren, Schnupperangebote kennenlernen, am Gewinnspiel teilnehmen: Deutschland spielt Tennis auch in der SGW-Tennisabteilung!

Sollte die Durchführung von “Deutschland spielt Tennis” am geplanten Datum aufgrund von Corona-Regelungen nicht möglich sein, verschieben wir und informieren Euch wieder.

Jugend-Mannschaftstrainings im Sommer 2021

3 Apr

posted by

Categories: Aktivitäten

Comments: 0

Auch im Sommer 2021 bietet die SGW-Tennisabteilung bezuschusstes Mannschaftstrainings für die gemeldeten Jugendmannschaften an:

  • U10 Midcourt (kürzerer Platz und orange Bälle + Motorik-Staffeln), Spieler*innen, die Im Jahr 2021 10 Jahre alt werden oder jünger)
  • U12 KidsCup (normaler Platz und grüne Bälle), Spieler*innen, die im Jahr 2021 12 Jahre alt werden oder jünger
  • U15 Juniorinnen (normaler Platz und normale Bälle)
  • U15 Junioren (normaler Platz und normale Bälle)
  • U18 Juniorinnen
  • U18 Junioren
  • Damen
  • Herren

Für diese Mannschaftstrainings übernehmen wir die Trainerkosten zur Hälfte, die andere Hälfte wird anteilig auf die Trainingsteilnehmenden verteilt und in Rechnung gestellt.

Geplant ist, die Termine der Mannschaftstrainings aus der Wintersaison in die Sommersaison zu übernehmen. Weitere Auskünfte zum Training im Sommer findet Ihr im Beitrag “Anmeldung zum Sommertraining 2021”.

Alle Angebote und Planungen unterliegen bezüglich der Umsetzbarkeit den Corona-Regeln des Bundes, des Landes und der Stadt Stuttgart.

6 Sandplätze am Sonntag 4.4. spielbereit

3 Apr

posted by

Categories: Aktivitäten

Comments: 0

Mit 14 engagierten Helferinnen und Helfern, Abteilungsleitungsmitgliedern und unserem Platzwart haben wir heute alle 11 Plätze mit Netzen, Bänken, Schleppnetzen, Linienbesen, Spielstandsanzeigern, Bewässerungsschläuchen und Sonnenschirmständern ausgestattet. Zusätzlich wurden letzte Platzbauarbeiten und Reparaturen und Arbeiten am Gebäude erledigt.

Die Plätze 6 bis 11 sind damit ab morgen, Sonntag, den 4.4. zum Spielbetrieb freigegeben. Wir bitten Euch um sorgsamen Umgang mit den frischen Plätzen bei der nicht idealen Witterung. Durch die nur knapp ausreichende Lufttemperatur ist die Festigkeit noch nicht auf dem gewünschten Niveau. Zieht bitte die Plätze nach dem Spielen sorgfältig ab und prüft genau, ob und wieviel vor und nach dem Spiel bewässert werden muss.

Die Plätze 1 bis 5 sind leider noch nicht spielfertig und müssen noch ein paar Tage reifen.

Da die Wettervorhersage ab Montag leider wieder sehr viel kälteres Wetter – bis -2 Grad in der Nacht und nur bis +5 Grad tagsüber – ankündigt plus Niederschlag bis hin zu Schneefall könnte es sein, dass wir alle Plätze ab Montag wieder sperren müssen. Gesperrte Plätze sind im Buchungssystem nicht buchbar. Bitte spielt dann auch nicht ohne Buchung auf einem gesperrten Platz. Sobald das Wetter es zulässt, werden wir Plätze wieder öffnen. Wir bitten für dieses Vorgehen um Verständnis. Sollten die Plätze in dieser Wetterlage Schaden erleiden, würde es besonders lange dauern, bis sie wieder repariert wären.

Gebucht werden die Plätze über unsere Buchungsseite sgw-tennis.ebusy.de. Wie im letzten Sommer auch bereits bis zu 60 Minuten vor Spielbeginn von zuhause oder unterwegs oder auch am Rechner im Halleneingang. Für den Corona-Einbahnverkehr ist weiterhin nur der Umkleideneingang geöffnet.

Bitte bucht mit Eurem Namen nur für Euch selbst und nicht für andere Spieler*innen, auch nicht für Familienmitglieder oder Freunde. Bucht bitte alle Mitspieler*innen in Euren gebuchten Platz ein. Geht bitte nur auf einen Platz, wenn Ihr ihn auch gebucht habt. Das Buchungssystem ist gleichzeitig unsere Corona-Dokumentation nach § CoronaVo, also wer sich wann mit wem auf dem Sportgelände aufgehalten hat. Wer keine oder falsche Angaben, macht riskiert Sanktionen für den Verein und kann vom Spielbetrieb ausgeschlossen werden.

Denkt bitte auch daran, dass wir besonders jetzt, da sogar verschärfte Regelungen der “Corona-Notbremse” für die Stadt Stuttgart gelten, gegenüber allen anderen Sportarten im Verein in einer herausgehobenen Position sind und als einzige Abteilung unseren Sport betreiben dürfen. Alle anderen Abteilungen mussten ihren Sportbetrieb seit 31.3. wieder einstellen. Haltet Euch deshalb bitte streng an die Regeln im Hygienekonzept.

Tennishalle muss wieder schließen, Sandplätze bald spielbereit

31 Mar

posted by

Categories: Aktivitäten

Comments: 0

Liebe Mitglieder,

in Stuttgart gelten mit der „Notbremse“ ab heute auch wieder für den Sportbetrieb strengere Corona-Regeln. Festgelegt sind sie in der aktuellen Corona-Verordnung des Landes.

Sport innen ist ab heute untersagt, deshalb müssen wir die Tennishalle wieder schließen. Die bereits bezahlten Mietbeträge für Abostunden, die nicht gespielt werden können, werden als Guthaben in die Benutzerkonten der einzelnen Bucher*innen auf unserer Buchungsseite sgw-tennis.ebusy.de gebucht. Jedes Mitglied hat ein Benutzerkonto auf dieser Buchungsseite, auch Kinder und Jugendliche.

Sport draußen ist nur noch für „Individualsport auf weitläufigen Anlagen“ und nur nach der Regel „2 Haushalte“ möglich. Also bis zu 5 Personen aus 2 Haushalten über 14 Jahre + deren Kinder bis 14 Jahre. Gäste und Zuschauer sind nicht zugelassen. Die WCs im Halleneingang dürfen einzeln wieder in der Corona-Einbahn-Wegeführung mit Zugang durch den Umkleidenumgang benutzt werden. Die Nutzung von Umkleiden und Duschen ist untersagt.

Die Sandplätze sind fast spielbereit. Die beauftragte Gartenbaufirma hat die verschiedenen Arbeitsschritte in den letzten Wochen durchgeführt und Platzwarte und einzelne Helfer arbeiten fleißig daran, die Platzoberfläche durch Wässern und Verdichten durch Befahren mit dem Courtbuggy fertigzustellen.

Wenn alles gut geht, wollen wir am Samstag, 3. April die Plätze aufbauen und Netze, Bänke, Schleppnetze verteilen. Wer bei diesem Arbeitseinsatz unter Corona-Bedingungen mithelfen kann, meldet sich bitte hier an.

Sobald die Plätze zum Spielbetrieb freigegeben werden können, informieren wir Euch wieder.

Das Hygienekonzept für den Spielbetrieb auf Außenplätzen findet Ihr hier:

Bis bald beim Tennis in der SG Weilimdorf und bleibt gesund!

Tino Lippmann
Abteilungsleitung Tennis

Eingeschränkter Spielbetrieb in der Tennishalle und auf dem Tartanplatz ab morgen 10.03. wieder möglich!

9 Mar

posted by

Categories: Aktivitäten

Comments: 0

Liebe Mitglieder,

die neue Corona-Verordnung BW wurde zwar schon am Sonntagnachmittag veröffentlicht, allerdings war noch einiger Schriftwechsel zwischen dem Zusammenschluss vieler Tennisvereine in Württemberg, dem WTB und dem Kultusministerium nötig, um den Status der „Tennishalle“ in Pandemiezeiten zur klären. Und das OK der Stadt Stuttgart hat dann auch noch einmal zwei Arbeitstage bis heute Nachmittag gebraucht.

Ab morgen 14 Uhr können wir also mit folgendem eingeschränkten Spielbetrieb starten:

  • Auf dem Tartanplatz hinter der Tennishalle mit Trainer*in  + max. 12 Kindern bis 14 Jahren oder Trainer*in + max. 4 Personen über 14 Jahre aus einem Haushalt + deren Kinder bis 14 Jahre
  • In der Tennishalle mit insgesamt 1 Gruppe aus Trainer*in + max. 4 Personen über 14 Jahre + deren Kinder bis 14 Jahren oder 1 Gruppe aus Haushalt + Haushalt bis 5 Personen über 14 Jahre + deren Kinder bis 14 Jahre

Ohne Trainer*in Einzel bzw. Doppel mit 2 bzw.  4 Personen aus einem oder zwei Haushalten.

Duschen, Umkleideräume oder sonstige Aufenthaltsräume dürfen nicht genutzt werden.

Vor und nach und möglichst auch während der Trainingsstunde den Mindestabstand von 1,50m einhalten.

Betreten des Sportgeländes max. 15 Minuten vor Trainingsbeginn. Nach dem Ende des Trainings das Sportgelände ohne Aufenthalt wieder verlassen.

In der Halle gilt weiterhin der Corona-Einbahnverkehr: Eingang ist die Tür zu den Umkleiden, dann durch die Tür in die Halle und auf der Tribüne die Schuhe wechseln, danach auf den Platz. Nach dem Training wieder Schuhe wechseln und danach die Halle durch den Halleneingang verlassen.

Auf dem Sportgelände und in der Halle bis zum Platz eine Mund-Nase-Bedeckung tragen.

Für morgen gilt ein Notfallplan, der mit den Trainern abgesprochen ist. Die Trainer kontaktieren Euch direkt, wenn sie Euch für morgen einplanen können.

Für die folgenden Tage bis zum 21.03. werden wir wieder einen täglichen Belegungsplan erarbeiten, wie im Zeitraum November bis Dezember vor dem Lockdown. Dazu werden wir Euch informieren.

Ab dem 22.03. steht die nächste Stufe im Lockerungsplan an, die aber davon abhängt, ob wir in Stuttgart weiterhin eine Inzidenz zwischen 50 und 100 haben, oder es unter 50 schaffen oder über 100 geraten. Wir geben Euch dazu baldmöglichst weitere Informationen.

Tino Lippmann
Abteilungsleitung Tennis

Lockdown verlängert: Tennishalle bis 07.03.2021 geschlossen!

20 Feb

posted by

Categories: Aktivitäten

Comments: 0

Liebe Mitglieder und Nutzer*innen unserer Tennishalle,
der Corona-Lockdown wurde verlängert und Tennishallen dürfen weiterhin nicht geöffnet werden. Diese Regelung aus der zum 15.02.2021 geänderten Corona-Verordnung gilt bis 07.03.2021.
Bleibt gesund und haltet Euch fit mit z.B. mit den Angeboten der SG Weilimdorf auf facebook und hoffen, Euch bald beim Tennis wiederzusehen.
Tino Lippmann
für die Abteilungsleitung Tennis