• Winter-Tennis auf 3 Plätzen mit moderner LED-Beleuchtung und neuem gelenkschonenden Teppichboden !
    Tennishalle Onlinebuchung

    Winter-Tennis auf 3 Plätzen mit moderner LED-Beleuchtung und neuem gelenkschonenden Teppichboden !

  • Klicken für mehr Infos
    Flutlicht-Tennis auf 5 Plätzen

    Klicken für mehr Infos

  • Ins Bild klicken für mehr Infos
    Deutschland spielt Tennis: Unser Eröffnungstag am 22.04.2018!

    Ins Bild klicken für mehr Infos

  • Klicken für mehr Infos
    Osterntenniscamp in Belek, Türkei

    Klicken für mehr Infos

Fasching 2015 in der Tennishalle

22 Feb

posted by

Categories: Neuigkeiten, Veranstaltungen

Comments: 0

Am Faschingsamstag, 14.02.2015 fanden sich am frühen Abend einige seltsam aussehende Gestalten in der Tennishalle der SG Weilimdorf ein.
Bei genauerem Hinsehen entpuppten sich diese als Tennisspielerinnen und -spieler, die lustig verkleidet zum traditionellen Faschings-Mixedturnier gekommen waren.

Nach der Begrüßung und Auslosung der ersten Paarungen durch Nikolas Pörtner, unseren erfahrenen Turnierleiter, konnten die Spiele in gewohnt lockerer Atmosphäre beginnen.

Ältere und neue Mitglieder aus unterschiedlichen Altersklassen trafen sich dabei in ,aber auch sportlichen Begegnungen, bei denen der Spass trotzdem meist an erster Stelle stand.
Mit 16 Teilnehmern waren mehr als genug Spielerinnen und Spieler anwesend und alle waren mit ständig wechselnden Partnern mit vollem Einsatz und Eifer in den Partien beteiligt.

Wer nach den offizielen 5 Runden noch nicht genug hatte, konnte noch einige Zeit weiterspielen, bis sich letzlich alle im Tennisstüble zum unterhaltsamen Faschingsfeiern einfanden.

Mit feinsten Häppchen aus der Küche von Manuel verwöhnt und mit allerlei Getränken an der Bar bei Maria war jetzt Unterhaltung angesagt und bei Musik und Tanz verging die Zeit wie im Flug. Erst spät machten sich die Letzten schließlich auf den Heimweg. Es war wieder einmal ein sehr gelungener Abend für die Feiernden in der Tennishalle und im Tennisstüble bzw. im „Las Tapas“.

Comments are closed.