• Winter-Tennis auf 3 Plätzen mit moderner LED-Beleuchtung und neuem gelenkschonenden Teppichboden !
    Tennishalle Onlinebuchung

    Winter-Tennis auf 3 Plätzen mit moderner LED-Beleuchtung und neuem gelenkschonenden Teppichboden !

  • Klicken für mehr Infos
    Flutlicht-Tennis auf 5 Plätzen

    Klicken für mehr Infos

  • Ins Bild klicken für mehr Infos
    Deutschland spielt Tennis: Unser Eröffnungstag am 28.04.2019!

    Ins Bild klicken für mehr Infos

  • Klicken für mehr Infos
    Osterntenniscamp in Belek, Türkei

    Klicken für mehr Infos

Junioren 1 sind Württembergischer Meister

30 Sep

posted by

Categories: Mannschaften, Veranstaltungen

Comments: 0

Am vergangenen Wochenende vom 24. bis 25. September 2016 fand auf unserer Tennisanlage die Endrunde um den WTB-Meister der Juniorinnen und Junioren der Staffelliga statt.

Unsere Junioren 1 -Mannschaft qualifizierte sich für die Teilnahme  für den Bezirk C als soveräner Tabellenerster der Staffelliga in der Verbamdsrunde Sommerrunde 2016. Aufgrund des LK-Werts der Spieler wurde unsere Mannschaft an Position 2 gesetzt und musste damit nicht noch die Vorrunde absolvieren. Zudem war unsere Tennisabteilung im Rahmen ihres Jubiläums zum 40-jährtigen Bestehen Ausrichterin des Wettbewerbs und konnte unseren Spielern damit den Heimvorteil verschaffen.

Schon für das Halbfinalspiel am Samstag mussten unsere Spieler technisches Können und konditionelle Stärke aufbieten. Obwohl die Gegner vom TC nur mit 3 Spielern angetreten waren, musste der Sieg und damit der Einzug ins Finale erst einmal erarbeitet werden.

Noch härter umkämpft war dann am Sonntag das Finale gegen die Spieler des TC Bochingen. Die Einzel endeten 2:2, die Doppel 1:1, viele Matches wurden durch Matchtiebreaks entschieden. Das Endergebnis mit 3:3 wurde schließlich durch die Anzahl der gewonnenen Sätze mit 9:7 für unsere Mannschaft entschieden.

Glückwunsch an unsere erfolgreiches Juniorenteam mit den Spielern Erik Schlegel, David Tran, Tom Horner, Luc Ceuca, Colin Beck, Tom Lippmann und ihren Trainern Patrick und John!

Die Ergebnisse im Einzelnen:
Samstag, 24.09.2016, 10:00 Uhr
TC Bochingen – SPG TSG Hohenlohe 5:1
TA SG Weilimdorf – TCW Waldhausen 5:1
Sonntag; 25.09.2016
TA SG Weilimdorf – TC Bochingen 3:3
SPG TSG Hohenlohe – TCW Waldhausen 0:6

Im Finale der Junioren ging es noch knapper zu: Die Spielerinnen des TC BW Rottweil siegten mit 3:3 und 8:7 Sätzen gegen den TC-80 Obereisesheim.

Oberschiedsrichter und stellvertretender Bezirksvorsitzender des Bezirks F Stefan Hofherr lobte bei der Siegerehrung die durchweg fairen Spiele an beiden Spieltagen und bedankte sich für die reibungslose und freundliche Organisation durch die Tennisabteilung, vertreten durch Abteilungsleiter Tino Lippmann.

Siehe auch die Berichterstattung des WTB:

http://www.wtb-tennis.de/verband/news/detail/wuerttembergische-mannschaftsmeisterschaften.html

Junioren 4er Staffelliga kämpfen am 24. und 25. September 2016 um die WTB-Meisterschaft

18 Sep

posted by

Categories: Mannschaften, Veranstaltungen

Comments: 0

Unsere 4er Junioren I kämpft am 24. und 25. September 2016 auf unserer Anlage um die WTB-Meisterschaft in der Staffelliga. Gleichzeitig findet auch die Meisterschaft der 4er Juniorinnen Staffelliga bei uns statt. Am Samstag werden je zwei Halbfinals gespielt und am Sonntag das Finale und das Spiel um Platz 3. Spielbeginn ist an beiden Tagen um 10:00 Uhr.

Erinnerung: Zugangskarten und Spielmarken 2016

5 May

posted by

Categories: Aktivitäten, Mannschaften

Comments: 0

Liebe Mitglieder,

die Sommersaison hat begonnen und endlich haben wir auch das passende Wetter dazu.

Die bisherigen Zugangskarten sind am 1. Mai ungültig geworden und müssen verlängert werden. Die Mitglieder, die weder am Aufbautag noch am Eröffnungstag die Gelegenheit hatten, Ihre Zugangskarte verlängern zu lassen, können das jederzeit nachholen.

Bitte dazu die Bestellung Zugangskarte downloaden, ausfüllen, in einen Umschlag stecken, für die Verlängerung der Laufzeit 5€ und die bisherige Karte oder für den Ersatz einer verlorengegangenen Karte 20€ in bar beilegen und bei Maria im Tennisstüble abgeben. Nach 5 – 7 Tagen kann die verlängerte oder neu erstellte Karte wieder im Tennisstüble abgeholt werden.

Die Spielmarken für die Außenplätze sind in diesem Jahr grün. Sie hängen noch  in den nächsten zwei Wochen alphabetisch sortiert an der Magnettafel im Gang bei den Umkleiden. Danach werden sie zum Abholen im Tennisstüble bereitgelegt. Für jedes aktive Tennis-Mitglied wurde eine Spielmarke erstellt.

VR-Landesfinale in Bernhausen: Midcourt-Mannschaft der TA SG-Weilimdorf Zweiter!

23 Sep

posted by

Categories: Mannschaften

Comments: 0

Wie im letzten Jahr hatten unsere jungen Spielerinnen und Spieler das Württemberg-Finale der VR-Talentiade Midcourt U10 durch den Gruppensieg und den Sieg im Halbfinale erreicht!

Vor einem Jahr, als das Finale von der SGW-Tennisabteilung ausgerichtet wurde, erreichte die Mannschaft auf Anhieb den 3. Platz.

In diesem Jahr haben sich unsere Jüngsten sogar auf den 2. Platz gespielt und dürfen damit am 26.9. am Baden-Württemberg teilnehmen! weiterlesen

Mannschaftsbesprechung am Eröffnungstag 26.04.2015

20 Apr

posted by

Categories: Mannschaften, Neuigkeiten

Comments: 0

Tagesprogramm:

10:00 – 12:00 Uhr
– Jugendturnier: Alle Altersklassen, alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde!

10:00 – 16:00 Uhr
– Kinderbetreuung mit Ballschule, Musik, Tanz und Spass!
– Beratung zu den Angeboten der SGW-Tennisabteilung
– Probetraining 10 Minuten kostenlos bei unseren Trainern, nach Verfügbarkeit,
Ausrüstung wird gestellt
– Kleidermarkt für gebrauchte Tennisbekleidung und Tennisschuhe

12:00 – 14:00 Uhr
– Mittagessen vom Grill in unserem Tennisstüble Las Tapas, bei schönem Wetter auf
der gemütlichen Sonnenterasse

12:00 – 12:30 Uhr
– Mannschaftsbesprechung Jugend, Ausgabe Mannschaftstrikots

12:30 – 13:00 Uhr
– Mannschaftsbesprechung Aktive, Ausgabe Mannschaftstrikots

14:00 – 16:00 Uhr
– Bändeleturnier: Mixed-Spassturnier für Erwachsene

Hier Flyer für Deutschland spielt Tennis 2015 anschauen: DST Flyer 2015 word

VR-TALENTIADE: LANDESFINALE IM MIDCOURT-TENNIS 2014 ERFOLGREICH VERANSTALTET!

22 Sep

posted by

Categories: Mannschaften, Neuigkeiten, Veranstaltungen

Comments: 0

_G102143

Am Wochenende von Freitag, 19.09. bis Sonntag 21. 09.2014  war es soweit: Die Tennisabteilung der SG Weilimdorf durfte das diesjährige Landesfinale der U10 – Mannschaften in Zusammenarbeit mit dem Württembergischen Tennisbund (WTB) auf ihrer Anlage austragen.

Im Rahmen der Endrunde trafen dabei die diesjährigen Sieger aus den 6 Tennisbezirken Württembergs aufeinander und spielten ihren Landesmeister aus.

Dafür hatten sich folgende Mannschaften qualifiziert:

Bezirk A:  TC Lauffen am Neckar
Bezirk B:  TC Winnenden
Bezirk C:  TA SG Weilimdorf
Bezirk D:  TC Bernhausen
Bezirk E:  TC Tübingen
Bezirk F:  TA Spfr. Schwendi

Der Wettkampfmodus sah vor, dass sich jedes Team mit  jedem Gegner in den drei Disziplinen:

– Tennis in Einzelbegegnungen und im Doppel
–  Korbball
–  Staffellauf mit Ball

messen sollte, wobei alle Wettkampfergebnisse in die Wertung einbezogen wurden.

Bei 6 Mannschaften kam es so zu 5 Runden, die nach der offiziellen Eröffnung durch den Vizepräsidenten des WTB Siegfried Guttenson und den Vereinsvorstand der SG Weilimdorf Jürgen Diercks am Freitagnachmittag begannen.

_G102224_b

Nach heftigen Regenschauern gegen 16:00 Uhr konnten die Plätze glücklicherweise von Helfern soweit wieder hergestellt werden, dass die Begegnungen der ersten Runde doch noch vor dem gemeinsamen Abendessen im Tennisstüble „Las Tapas“ abgeschlossen werden konnten.

_G102208_b

Nach erneuten Regenfällen in der Nacht waren am Samstagmorgen erst mal wieder die Helfer im Einsatz und auf frisch gewarteten Plätzen konnten die Samstag-Runden ebenfalls bei guten Bedingungen im Freien und in der Halle absolviert werden.

_G102168_b

Auch am Sonntag war uns das Wetter dann gut gesonnen und alle Spiele waren rechtzeitig beendet, so dass die Siegerehrung in Ruhe und bei schönem Wetter erfolgen konnte, bevor der Regen dann einsetzte.

In der Endabrechnung belegte das Team der TA SG Weilimdorf von Trainer Patrick Ceuca einen hervorragenden 3. Platz. Nur hauchdünn war der Vorsprung sowohl der Mannschaft der TA Sportfreunde Schwendi wie auch des TC Bernhausen. Beide Begegnungen gingen 12:12 aus und mussten nur nach Spielen zugunsten der Gegner gewertet werden.

Die Abschlusstabelle:

1.    TC Bernhausen
2.    TA Spfr. Schwendi
3.    TA SG Weilimdorf
4.    TC Lauffen am Neckar
5.    TC Tübigen
6.    TC Winnenden

Mit der Siegerehrung konnte ein sportlich sehr attraktives Wochenende, das in freundschaftlicher Atmosphäre von einem engagierten Organisationsteam durchgeführt wurde, bei der SG Weilimdorf abgeschlossen werden.

Es hat sicher einen sehr positiven Eindruck vom Verein, den Anlagen und seinen Verantwortlichen bei allen Teilnehmern und Besuchern dieses Landesfinales hinterlassen.

_G102440_b

Auch die jederzeit hervorragende Bewirtung der Gäste im Tennisstüble „Las Tapas“ fand überall Anerkennung und trug zum Wohlbefinden der Gäste bei.